Bericht aus der Pfarre Sooss

In der letzten Pfarrgemeinderats-Sitzung wurde über dringend notwendige   Rodungsarbeiten der erkrankten Thujen am Friedhof gesprochen. 

Nach Einholung diverser Angebote, wurde die Firma Blumen Chwala (Bad Vöslau) mit den Arbeiten beauftragt.

Bereits am 13. September um Punkt 8 Uhr war die Firma Chwala anwesend, es wurden am neuen Teil des Friedhofes die großen alten Thujen umgeschnitten.

DSCN9495.JPG

Anschließend wurde das Wurzelwerk mittels Bagger ausgebgraben, gegenüber die kleinen Thujen wurden ebenso samt Wurzelstock entfernt.

Sämtliche Thujen sind durch Kirschlorbeer ersetzt worden, zusätzlich wurde ein Bewässerungsschlauch verlegt.

DSCN9499.JPGDSCN9508.JPG

Bei den großen Thujen gab es einen recht hohen Niveau Unterschied, dieser wurde mittels Naturstein-Einfassung angeglichen.

Die Arbeiten waren bereits am 14. September abends abgeschlossen.

Wir danken der Firma Chwala für die rasche und kompetente Umsetzung des Auftrages.

DSCN9512.JPG

DSCN9513.JPG

                                                                                                                                                                                                Bericht vom 17.09.216

Krojer Natascha & Krojer Marco

Copyright by HV-Productions